Umbauarbeiten am Sängerheim

Anfang August haben die lange geplanten Umbaubauarbeiten am Sängerheim begonnen.
Nach der Entscheidungsfindung über Art um Umfang der Erweiterung konnte der Vorstand mit dem Mandat der Mitgliederversammlung den Baustart freigeben, nachdem die Bauplanung abgeschlossen und alle Genehmigungen vorlagen.

Durch den Umbau sollen die in die Jahre gekommenen Sanitäranlagen des Sängerheims modernisiert werden, ein kleiner Küchenbereich entstehen und der Eingangsbereich etwas vergrößert werden. So ist Sängerheim auch weiterhin für viele Sängergenerationen gerüstet um den Fortbestand des Vereins zu garantieren.

Um Kosten zu sparen und in dem verfügbaren finanziellen Rahmen zu bleiben, ist die tatkräftige Unterstützung unserer Mitglieder erforderlich. Zu Beginn konnte der bisherige Sanitär- und Engangsbereich mit gemeinsamer Anstengung und einiger Muskelkraft  als erster Schritt abgerissen werden.

Datei 04.09.17, 11 40 45 IMG_4008 IMG_4007

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Verein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.